Altes Vajrasattva - Buddha Amulett

Der Buddha der Reinigung / Bereinigung

Er repräsentiert das diamantene, unzerstörbare und unvergängliche Wesen,
das allem Vergänglichen zugrunde liegt und hilft dem Meditierenden
sich von den Fesseln des Karmas zu befreien.
Alter: unbekannt -  Höhe: 4,2 cm Breite: 3,4cm Tiefe: 2 cm Gewicht: 29,57 gr.

-Das Amulett hat ein echtes Yak-Lederband mit ca. 40cm Länge.
-An dem Band sind noch zwei Yak-Leder Täschchen befestigt, in der nach Auskunft der Besitzer/in
gesegnete Reis- oder Getreidesamen denen Schutzwirkung nachgesagt wird, eingenäht sind.

diese amulette haben viel kraft ...wenn man/frau sie mit respekt behandelt und um hilfe bittet.
(Infos zur Handhabung und Aufbewahrung werden mitgeliefert)

*Das Amulett hat alterstypische Gebrauchsspuren und wurde von mir auch nicht gereinigt,
es wurde in seinem Ursprung so belassen, wie es ist.

*Es kann um den Hals getragen, auf dem Altar oder an Türeingängen hinterlegt werden.
(infos zur handhabung und aufbewahrung werden mitgeliefert -
beim tragen sollte das lederband ausgewechselt werden da es alt und brüchig ist)

(Ich habe das Amulett bei einer meiner Reise im Himalaya erstanden)

Beschreibung:

Vajrasattva…- Gottheit der Reinheit Vajrasattva verehren Buddhisten als Gottheit der Reinheit. Buddhisten glauben, dass sie ihnen hilft, ihren Geist von negativen Gedanken zu befreien, mehr Mitgefühl zu entwickeln und damit ihr Karma zu verbessern. Er repräsentiert das diamantene, unzerstörbare und unvergängliche Wesen, das allem Vergänglichen zugrunde liegt und hilft dem Meditierenden sich von den Fesseln des Karmas zu befreien.

In seiner linken Hand hält er eine Glocke. Sie steht für Weisheit und Mitgefühl. Der Buddha der Reinigung / Bereinigung In Tibet wird der Sambhogakaya-Buddha Vajrasattva (tibetisch: Dorje Sempa, deutsch: unzerstörbarer Geist) oft anstelle von Akshobhya als Adibuddha und höchster transzendenter Buddha der Vajrafamilie verehrt.

Vajrasattva gilt als der Buddha, der die Reinheit aller Buddhas von karmischen Schleiern verkörpert. Die Praxis auf Vajrasattva ist daher eine der wichtigsten tantrischen Reinigungspraktiken.

Vajrasattva ist von großer Bedeutung bei der Übertragung des Dzogchen, der Große Vollkommenheit, die insbesondere in der Nyingma-Schule des tibetischen Buddhismus als Essenz der Lehren Buddhas weitergegeben werden.

Preis:  55.- CHF

Vajrasattva - Buddha Amulett